Vielfalt wird bei uns großgeschrieben - Stationsspruch der Low-Care-Intensivstation (1I)
Image Frame Low-Care-Intensivstation (1I)

1 International - Multkulti auf der Intensivstation 1I

Wir pflegen und sprechen in vielen Sprachen auf unserer Low-Care-Intensivstation.

  • Wir haben eine freie Stelle
  • Wir haben zur Zeit leider keine freie Stelle
First Previous
Next Last

Unsere Station in Zahlen:

Team

Team­größe 25

Nationen auf der Station

Nationen 9

Untersuchungszimmer

Patientenplätze 12

Wir bieten dir ein junges, multi­kulturelles Team. Hier erwartet dich Vielfalt im Team und bei der Ver­sorgung der Patienten.

Image Frame Low-Care-Intensivstation (1I)

Auch außerhalb der Arbeit sind wir ein Team und unter­nehmen regel­mäßig etwas zu­sammen.

Image Frame Low-Care-Intensivstation (1I)

Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Intensivpflege

Bei uns hast du die Möglichkeit zahlreiche Fort-und Weiterbildungen zu absolvieren, z.B.:

  • Fachweiterbildung Intensivpflege mit der Spezialisierung (Anästhesiepflege / Palliative Care)
  • Stationsleitungskurs
  • Weiterbildung zur/zum Praxisanleiter:in, Mentor:in für neue Mitarbeiter:innen und Auszubildende, Hygienementor:in, Atmungstherapeut:in, Wundmentor:in, Pain-Nurse
  • Berufsbegleitender Studiengang "Advanced Nursing Practice“ an der HAW und
  • jeden Mittwoch und Donnerstag gibt es interdisziplinäre Fortbildungen zu relevanten Themen für alle Mitarbeiter:innen der Klinik für Intensivmedizin (KIM)

Des Weiteren besteht für interessierte Pflegekräfte die Möglichkeit zur Mitarbeit im BZHI (Behandlungszentrum für hochkontagiöse Infektionserkrankungen) oder die Möglichkeit zur Beteiligung an unterschiedlichen Qualitätszirkeln und Projekten der KIM.

Alles, was wir brauchen, hast du schon! Wir freuen uns auf dich!

Portrait: Silvia Angelstein, Stellv. Pflegerische Stationsleitung
Silvia Angelstein
Pflegerische Stationsleitung

Arbeiten am Puls der Zeit

Fortschritt prägen. Völlig neu denken. Uns neu erfinden.

Wahnsinnig bunt? Viel Energie in der Luft? Ja, tatsächlich so fühlt sich unser UKE an! Tauche in die Geschichten und Bilder von Kolleginnen und Kollegen ein und erfahre mehr über das Arbeiten und deine Perspektive im UKE. Willkommen am Puls der Zeit.

Mein UKE Logo