handletterings
zentral-op-chirurgie-interdisziplinaer

Zentral OP Chirurgie interdisziplinär

Bist du, wie wir, detailversessen, hast Fingerspitzengefühl und liebst Technik? Dann willkommen bei uns.

  • Wir haben eine freie Stelle

Unser Bereich in Zahlen:

Teamgröße

6

OPs

4

WIR SIND SPEZIALISTEN

zentral-op-chirurgie-interdisziplinaer

Wir sind eine Er­weiterung der Zentralen OP-Organisation arbeiten unter anderem in dem schicksten und tech­nisch modernsten MIC OP-Saal. Wir decken die gesamte Band­breite der allgemein­chirurgischen MIC OP’s ab, ins­be­son­dere Adi­positas. Außerdem decken wir sowohl die trans­nasale Hypophysen OP, die stereo­taktischen Hirn­operationen als auch die plas­tische Chirurgie mit ab.

KEIN STILLSTAND

Wir sind immer in Bewegung. Bei uns ist immer was los. Bei uns dreht sich alles um den Patienten.

zentral-op-chirurgie-interdisziplinaer
zentral-op-chirurgie-interdisziplinaer

WISSEN IST COOL!

Bei uns bist du immer im Bilde und auf dem neuesten Stand. Wir lernen und pro­fi­tieren alle von­ein­ander und freuen uns, wenn du uns mit deinem Know-how unter­stützt.

FINDE DEINE BERUFUNG

Wir sind für dich da! Du bekommst einen eigenen Praxis­anleiter oder ein Mentoren­team, das immer für dich da ist. Du kannst live dabei sein und uns bei MIC Kon­gressen unter­stützen. Außerdem bieten wir dir flexible Dienst­zeiten­modelle. Trau Dich! Das UKE bietet: Aus­bild­ung zum Operations­technischen Assis­tenten (OTA), Fort- und Weiter­bildungen in der UKE-Aka­demie für Bildung und Karriere (ABK).

Alles, was wir brauchen, hast du schon! Wir freuen uns auf dich!

Gemeinsam besser. Fürs Leben

Wir im UKE glauben fest daran, dass erfolgreiches und erfüllendes Arbeiten im Einklang mit den persönlichen Bedürfnissen und den individuellen Lebensentwürfen unserer Mitarbeiter:innen stehen muss.
Gemeinsam können wir dies möglich machen.

Hinweis zu Bildern und Videos:
Die in der jukebox abgebildeten Bilder und Videos entsprachen zum Zeitpunkt ihrer Produktion den jeweils geltenden Corona-Richtlinien, bzw. sind vor der Pandemie entstanden. Darüber hinaus handelt es sich bei einzelnen Bildern und Videos um gestellte Situationen, die nicht im Rahmen der Patient:innenversorgung entstanden sind.

Ein Angebot des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE). www.uke.de