handletterings
forensische-molekularbiologie

Forensische Molekularbiologie

In der forensischen Molekularbiologie untersuchen wir technischen Assistentinnen und Assistenten (MTA/BTA) Spurenträger aus Kriminaldelikten (z.B. Tatwerkzeuge, Kleidungsstücke, Körperabriebe) auf biologische Spuren, um DNA-Muster von Täter:innen zu ermitteln.

  • Wir haben zur Zeit leider keine freie Stelle

Unser Bereich in Zahlen:

mitarbeitende TAs

3

Untersuchungen pro Jahr

> 1.000

... sind wir technischen Assistentinnen und Assistenten (MTA/BTA) in der forensischen Molekularbiologie.

Wir TAs (MTAs/BTAs) untersuchen Spurenträger aus Kriminaldelikten (z.B. Tatwerkzeuge, Kleidungsstücke, Körperabriebe) auf biologische Spuren, um DNA-Muster von Täter:innen zu ermitteln.

Darüber hinaus bieten wir Abstammungsgutachten für Gerichte und Privatpersonen an. Hierbei bringen wir unser technisches Geschick und unsere Expertise ein, um Mundhöhlenabstriche und anschließende DNA-Extraktionen & -Typisierungen anzufertigen.

Häufig müssen unbekannte Tote über eine DNA-Vergleichsuntersuchung identifiziert werden. Um eine Identifizierung zu ermöglichen, verwenden wir neben Gewebeproben der/des Toten Vergleichsproben von Verwandten oder persönliche Gegenstände der vermissten Person. So unterstützen wir die Aufklärung von Kriminaldelikten!

Einen kleinen Einblick in unsere Arbeitsaufgaben:

  • Beschreibung und Dokumentation von Spurenträgern und den enthaltenen Spuren

  • Durchführung von Sekretnachweisen (Blut, Speichel, Sperma)

  • DNA-Extraktion

  • DNA-Quantifizierung

  • DNA-Typisierung

  • Probenentnahmen für Abstammungsgutachten

  • Biostatistische Berechnungen mit spezieller Software

Wir sind Profis mit:

  • Maxwell DNA Extraktionsgerät  

  • RealTime PCR

  • Kapillarelektrophorese

Du auch? Dann bist du bei uns haargenau richtig!

Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten:

  • Weiterbildung durch Fachkongresse

  • Regelmäßige interne Fortbildungen

  • Je nach Bedarf auch externe Schulungen und Fortbildungen

    (z.B. Spurenworkshop)

Dein direkter Draht zu uns!

forensische-molekularbiologie

Torben Fritzen

Leitender BTA

Gemeinsam besser. Fürs Leben

Wir im UKE glauben fest daran, dass erfolgreiches und erfüllendes Arbeiten im Einklang mit den persönlichen Bedürfnissen und den individuellen Lebensentwürfen unserer Mitarbeiter:innen stehen muss.
Gemeinsam können wir dies möglich machen.

Hinweis zu Bildern und Videos:
Die in der jukebox abgebildeten Bilder und Videos entsprachen zum Zeitpunkt ihrer Produktion den jeweils geltenden Corona-Richtlinien, bzw. sind vor der Pandemie entstanden. Darüber hinaus handelt es sich bei einzelnen Bildern und Videos um gestellte Situationen, die nicht im Rahmen der Patient:innenversorgung entstanden sind.

Ein Angebot des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE). www.uke.de