handletterings
stations-mfa-im-herzzentrum

Stations-MFA im Herzzentrum

Wir sind die Jobvielfalt in Person: Organisationstalent, Vermittlung, Koordination, Administration und ganz viel gute Laune zugleich!

  • Wir haben eine freie Stelle

Unser Bereich in Zahlen:

MFAs pro Station

2-3

Blutentnahmen/Tag

min. 10

Lacher pro Woche

über 99

Ihr wollt wissen, wer wir sind und was wir so machen?

Das Universitäre Herz- und Gefäßzentrum (UHZ) hat insgesamt zehn Stationen, die Patient:innen mit verschiedenen Herz- und Gefäßerkrankungen versorgen. Bei uns auf Station ist kein Tag wie der andere, aber gerade das ist auch das spannende und reizvolle an unserer Arbeit. Als MFA im UHZ hast du viele Einblicke in vielfältige Arbeitsbereiche – angefangen vom Arzt bzw. der Ärztin bis hin zum Zentrallabor... Schau gerne selbst, wer wir so sind. 😊

Wir haben kein Problem damit, wenn die Telefonleitungen heiß laufen, denn wir sind Organisationstalente, behalten immer einen kühlen Kopf und lachen gerne!

stations-mfa-im-herzzentrum

Als MFA auf den Stationen des UHZ arbeiten wir gemeinsam in einem starken interdisziplinären Team. In der Regel sind auf den Stationen zwei MFAs, neben den weiteren Berufsgruppen (Gesundheits- und Krankenpflegende, ärztliches Personal, Physiotherapeut:innen) eingesetzt. Uns ist wichtig, dass in den Teams ein Miteinander auf Augenhöhe gelebt und viel gemeinsam gelacht wird. Wir sind einfach ein tolles, eingespieltes Team mit einem top Zusammenhalt und einer guten Arbeitsstruktur.

Als Stations-MFAs sind wir DER Dreh- und Angelpunkt auf Station und haben facettenreiche Aufgaben, bei denen uns nie langweilig wird. Dazu gehören u.a. Termin- und Stationsorganisation, Blutentnahmen, das Schreiben von EKGs, die Belegungstafel im Blick zu behalten, Patient:innen aufzunehmen, vorzubereiten und noch fehlende Unterlagen oder Medikamente zu organisieren.

stations-mfa-im-herzzentrum

Unsere Patient:innen bereichern unseren Alltag sehr und es macht Spaß, für sie in jedem Dienst das BESTE zu geben. Bei uns gibt es keine geteilten Dienste, sondern verlässliche Dienstpläne, bei denen die Wünsche von uns berücksichtigt werden.

Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten:

stations-mfa-im-herzzentrum

Wir bilden uns stetig weiter: Neben unseren vielfältigen Fortbildungsangeboten der UKE-Akademie für Bildung und Karriere (ABK) bilden wir uns intern durch Fachweiterbildungen innerhalb des UHZ fort. Dazu zählen z.B. Fortbildungen zum Thema Rückengesundheit, Hygiene, Labordiagnostik oder auch Fortbildungen bei denen verschiedene Untersuchungs-/ Operationsverfahren aus unserem Haus vorgestellt werden.

Bei uns kannst du natürlich auch für verschiedene Bereiche auf Station Verantwortung übernehmen, z.B. Qualifizierung zum/zur Hygienementor:in oder Brandschutzbeauftragten.

Du hast das, was wir suchen!

Wenn du also Lust hast, als MFA bei uns im UHZ zu arbeiten, freuen wir uns auf deinen Anruf oder eine kurze Nachricht von dir. Melde dich einfach. Wir freuen uns auf dich. 😊

Dein direkter Draht zu uns!

stations-mfa-im-herzzentrum

Barbara Napp
Pflegerische Zentrumsleitung UHZ

Gemeinsam besser. Fürs Leben.

Wir im UKE glauben fest daran, dass erfolgreiches und erfüllendes Arbeiten im Einklang mit den persönlichen Bedürfnissen und den individuellen Lebensentwürfen unserer Mitarbeiter:innen stehen muss.
Gemeinsam können wir dies möglich machen.

Hinweis zu Bildern und Videos:
Die in der jukebox abgebildeten Bilder und Videos entsprachen zum Zeitpunkt ihrer Produktion den jeweils geltenden Corona-Richtlinien, bzw. sind vor der Pandemie entstanden. Darüber hinaus handelt es sich bei einzelnen Bildern und Videos um gestellte Situationen, die nicht im Rahmen der Patient:innenversorgung entstanden sind.

Ein Angebot des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE). www.uke.de